[REZENSION] Bielefeld & Hartlieb – Auf der Strecke

adsDer streitbare Autor Xaver Pucher wird auf seiner Reise von Wien nach Berlin umgebracht. Eine Passage in seinem Buch könnte die islamische Welt erzürnt haben. Oder ist es doch das noch gar nicht erschiene zweite Buch, in dem die Lüge die Wahrheit spricht? Mit dem Manuskript wollte der Exzentriker zu seinem Agenten nach Berlin reisen. Diesen Fragen stellen sich Anna Habel in Wien und Thomas Bernhardt in Berlin. Weiterlesen