Bielefeld & Hartlieb – Bis zur Neige

bznAnna Habel wollte eigentlich ein ruhiges Wochenende mit ihrem Sohn Florian in ihrem Haus in Salchenberg verbringen. Dann erfährt sie, dass es im Dorf einen Toten gab – nichts ungewöhnliches, will man meinen. Doch der Tote lässt ihr keine Ruhe und so fängt sie an, herumzufragen, und nach und nach ist sie sich immer sicherer, dass das kein natürlicher Tod war. Als es in Berlin plötzlich auch einen Toten gibt, der obendrein mit dem Toten aus Salchenberg in Kontakt stand, bricht auch Thomas Bernhardt seinen Urlaub vorzeitig ab. Weiterlesen

Bielefeld & Hartlieb – Auf der Strecke

adsDer streitbare Autor Xaver Pucher wird auf seiner Reise von Wien nach Berlin umgebracht. Eine Passage in seinem Buch könnte die islamische Welt erzürnt haben. Oder ist es doch das noch gar nicht erschiene zweite Buch, in dem die Lüge die Wahrheit spricht? Mit dem Manuskript wollte der Exzentriker zu seinem Agenten nach Berlin reisen. Diesen Fragen stellen sich Anna Habel in Wien und Thomas Bernhardt in Berlin. Weiterlesen