[REZENSION] Michael Robotham – Der Schlafmacher

schlfmchrEine Uhr ist eine Uhr. Ein Messer ist ein Messer. Und ein Leben ist ein Leben. Nach dieser Prämisse lebt und tötet er. Zuerst umarmt er dich, und dann bist du tot. Er muss es tun, es ist seine Berufung. Als Joe O’Loughlin zu einem Tatort gerufen wird, findet er eine Mutter und ihre Tochter tot auf – O’Loughlin soll den Fall untersuchen, doch ohne  Vincent Ruiz kann und will er nicht arbeiten.
Indessen bittet ihn Julianne, den Sommer bei ihr und seinen Töchtern zu verbringen; er hofft auf eine Wiedervereinigung mit seiner Familie, aber der Grund ist ein gänzlich anderer .. Weiterlesen