[Q&A] Interview mit der Übersetzerin Maria Poets

Wenn wir Thriller von Dan Brown, Chevy Stevens oder John Grisham lesen, denken wir nicht daran, dass dieses Buch eigentlich das deutsche Pendant des Originalwerks ist und dass irgendwer der Arbeit nachging, das Original zu übersetzen – aber wer sind die Leute, die dieser Arbeit nachgehen und wie genau machen sie das eigentlich? Maria Poets ist Übersetzerin und unter anderem die „deutsche Stimme“ von Chevy Stevens. Sie hat sich aufs Krimisofa gesetzt und über ihre Arbeit und vieles mehr gesprochen…   Weiterlesen

[Rezension] Wendy Walker: Kalte Seele, dunkles Herz

Cass kehrt nach drei Jahren zurück nach Hause. Vor drei Jahren war sie mit ihrer älteren Schwester von dort ausgerissen und jetzt erzählt sie, was sich in der Zwischenzeit zugetragen hat. Sie erzählt, warum sie fort mussten, wo sie waren und warum sie wieder da ist und ihre Schwester nicht. Sie erzählt von einer Insel, auf der sie festgehalten und von der Welt abgeschottet wurden; von Menschen, die anfangs nett zu ihnen waren und irgendwann nicht mehr.
Abigail Winter hat seit dem Verschwinden der beiden an dem Fall als Psychologin mitgearbeitet und von Anfang an ihre eigene Theorie gehabt, nämlich die, dass die Mutter maßgebliche Schuld am Verschwinden der beiden Schuld hat – doch diese redet jetzt nur davon, dass Cass Geschichte über die Insel nur wirres Zeug ist …
Weiterlesen

[Vorschau #4] Diese Bücher werden demnächst rezensiert

Der Bücherstapel steht hier und wartet darauf, abgearbeitet zu werden. Folgende Bücher werden in den nächsten Wochen in Form einer Rezension auf dem Krimisofa veröffentlicht. Die Klappentexte habe ich schamlos von den Seiten der Verlagsgruppen Random House und Fischer, sowie dem Sommerburg Verlag geklaut 😉
Die Reihenfolge ist nicht endgültig, der Zeitplan ebenso wenig. Änderungen vorbehalten. Weiterlesen